Schmökern in der großen Bücherschau

Dienstag 3 März 2015

Schule Christophine: Kinder- und Jugendbuchwochen 2015

Fast zwei Stunden lang stöberten und schmökerten die Schulkinder in der Ausstellung der Stuttgarter Kinder- und Jugendbuchwochen. Die Büchertische von rund 70 Verlagen machten auf noch unbekannte Lektüre aufmerksam. Jubelnd riefen die Kinder sich aber auch zusammen, wenn sie die Klassiker der Christophine-Schulbibliothek ausgestellt fanden. Die Selbstverständlichkeit des Arbeitens mit Büchern und Lektüre, wie sie im Unterrichtsgeschehen an der Christophine üblich ist, machte sich im Treffpunkt Rotebühlplatz im souveränen Umgang mit den zahlreichen Sachbüchern und belletristischen Werken bemerkbar. Der Austausch über und mit Büchern gehört bei uns zum guten Ton, der uns immer wieder neue Impulse für den Austausch über unsere Interessen und Neigungen gibt.
Wir bedanken uns beim Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Baden-Württemberg für die üppige Ausstattung der Tombola, die Büchergaben und die interessierte Gastfreundschaft. Gut gefallen hat den Schulkindern der altersgemischten Lerngruppe auch die anschauliche Experimentierschau des Beltz-Verlags.

Sie wollen Ihr Kind anmelden? Sich informieren?
>>> Mail ins Schulbüro
Schulleiter Lorenz Obleser, mobil 0170 31 10 452


© Lorenz Obleser 2009