Kategorie

Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Informationen aus erster Hand

(Gespeichert in Allgemein )

Marbacher Pädagogik: Klare Sache, starke Kinder An der kleinen Grundschule Christophine entscheiden die sechs- bis zehnjährigen Kinder jeden Tag aufs Neue, was sie arbeiten. Diese selbstbestimmten Bildungsprozesse werden auf vielfältige Weise begleitet. Auch März 2016 finden Familien mit schulpflichtigen Kindern wieder Gelegenheit, die besondere Marbacher Pädagogik kennenzulernen, die auf jahrgangsgemischte Lerngruppen, konsequent individualisierten Unterricht und strukturiertes Lerngeschehen setzt. Der Infoabend soll […]

Hexeneinmaleins am Vormittag

(Gespeichert in Allgemein, Pädagogisches )

„Heut war ich im Theater. Es ging um eine Hexe, die uns gezeigt hat, wie man hext. Sie war sehr freundlich und sie hat mir einen Zettel gegeben und ich habe mich bedankt für den Zettel. Ihre Katze war sehr süß und sie war lustig. Die Hexe hat behauptet, dass sie etwas geschrieben hat. Sie […]

Grüße zum Jahreswechsel

(Gespeichert in Allgemein )

Mit dem Januar 2016 beginnt für Christophine das achte Jahr. Wir bedanken uns bei allen, die uns seit Unterrichtsbeginn im Januar 2009 begleitet und unterstützt haben. Allen Schulkindern und ihren Eltern, allen Freunden und Partnern wünschen wir eine gute Zeit im kommenden Jahr 2016.

Schneeflöckchentanz in Fenster Nummer 9

(Gespeichert in Allgemein )

Ein Himmelsgedicht wurde vorgetragen und es gab zu Flötentönen einen Schneeflöckchentanz im weißen Röckchen. Die Schulkinder hatten fürs 9. Marbacher Adventsfensterle Stichworte rund ums Feiern formuliert und miteinander wurde auch noch gesungen. Wir bedanken uns bei den Gästen, die gerne vorbeischauen und die beschauliche Geselligkeit mit uns pflegen. Wenn wir im Winter die weite und große […]

Volles Haus dank offener Tür

(Gespeichert in Allgemein )

Inzwischen zum 8. Mal fand im Christophine-Schulsaal der winterliche Tag der offenen Tür statt. Den ganzen Tag über strömten Gäste durch die blaue Tür in unser Schulhaus.  Am großen Tisch wurde Teig ausgerollt und wurden die Plätzle gefertigt. Ein Tisch weiter wurde Schach gespielt oder das Memory-Spiel gelegt. Während an dem warmen Sonntag die Kinder vornehmlich durch […]

Tag der offenen Tür am 2. Advent

(Gespeichert in Allgemein, Termine )

Daniel Renkonen MdL bei Christophine

(Gespeichert in Allgemein )

Schulleiter Lorenz Obleser, Daniel Renkonen MdL, Lisa Groh und Emma, Tanja Rieger, Birgit Gündner aus dem Schulvorstand und Petra Laßmann, Sprecherin des Landesverbands der Freien Alternativschulen (v. l. n . r.) Die Initiative kam von der >>> Arbeitsgemeinschaft Freie Schulen Baden-Württemberg. Zum zweiten Mal fand der Tag der Freien Schulen statt. Dem Landtagsabgeordnete Daniel Renkonen (Bündnis 90/Die […]

Christophines Kinder im Schillerkeller

(Gespeichert in Allgemein )

Wir waren bei dem Vortrag ‚Schiller für Kinder‘ mit Fabian Friedl. Es war sehr laut, weil viele Kindergartenkinder da waren, die viel geschrieen haben. Ein Mädchen hier sagt: „Das Programm war ein bisschen kleinkindisch, weil die Stoffmaus etwas für kleine Kinder ist.“ Ein anderes Mädchen aber meint:  „Die Maus war richtig lustig, weil sie immer eingeschlafen ist.“ […]

Schulfunk: Der Bankräuber

(Gespeichert in Allgemein )

„Ich hatte die Idee, dass ich einen Film mache. Und es hat geklappt. Ich hatte lange Zeit vorbereitet. Und ich habe ein Drehbuch geschrieben. Es hat Spaß gemacht.“ Schulkind, 1. Klasse Sie wollen Ihr Kind anmelden? Sich informieren? >>> Mail ins Schulbüro Schulleiter Lorenz Obleser, mobil 0170 31 10 452

Christophine lernt im siebten Jahr

(Gespeichert in Allgemein )

Zum siebten Mal fängt für Christophine das Schuljahr an. Wir freuen uns auf ein lebendiges Schuljahr mit vielen schöpferischen Impulsen, vielfältigen Lerninhalten, bereicherndem Zusammensein und spannenden Bildungsprozessen. Sie wollen Ihr Kind anmelden? Sich informieren? >>> Mail ins Schulbüro Schulleiter Lorenz Obleser, mobil 0170 31 10 452

Zum Ende des Christophine-Schuljahres

(Gespeichert in Allgemein )

Das Schuljahr ist zu Ende. Zwei Viertklässler freuen sich besonders. Ihre Grundschulzeit ist vorüber. Nach den langen Ferien werden sie an der weiterführenden Schule weiterlernen. Wir alle aber werden mit unseren Familien jetzt durchschnaufen, uns erholen und neue Ideen und Anregungen sammeln. Am 14. September 2015 geht es weiter. Wir wünschen allen einen so erholsamen […]

Rechtschreibung für Fortgeschrittene

(Gespeichert in Allgemein )

Markus Schneider von der Buchhandlung Taube mit Ruwen, dem Autor des Heftes Rechtschreiben 5. Ruwen und Lorenz von der Freien Schule Christophine gehen zur Buchhandlung Taube. Die Buchladen ist schön. Der Buchhändler Markus Schneider gibt Ruwen einen Lieferschein für 20 Exemplare von dessen Rechtschreibheft Nummer fünf. Der Buchhändler redet mit Ruwen und lobt ihn. Die Buchhandlung […]

Kletternde Rosen und springende Kinder

(Gespeichert in Allgemein )

Mit der Kammerz am Schulhaus wächst auch die Kletterrose über die Fassade. Jedes Jahr zu Pfingsten, wenn alle in den Ferien sind, beginnt das rote Blühen. Heuer begann das bunte Farbenspiel ein bissle später. Die Schulkinder, es sind die Mädchen, sammeln die fallenden Blütenblätter und freuen sich daran, diese in Luft zu werfen oder von […]

Mit Kant im Schulsaal

(Gespeichert in Allgemein )

Vor mehr als 200 Jahren erschien Immanuel Kants Schrift ‚Über Pädagogik‘. Noch immer kann man dem Impetus dieses philosophischen Schriftstellers nachspüren. Schließlich ist er auch ein Zeitgenosse unserer Namensgeberin Christophine Reinwald geborene Schiller. Wir haben den alten Mann aus Königsberg zu einem Rundgang durch unseren Schulsaal eingeladen. Dabei haben wir ihm seine eigenen Worte in den Mund gelegt. >>> […]

Christophine: Aufnahmeverfahren läuft

(Gespeichert in Allgemein )

Aktuell können wir für das kommende Schuljahr noch wenige Plätze anbieten. Gerne laden wir Sie in den Schulsaal ein, um Ihnen die Möglichkeiten Ihres Kindes im Unterricht an der Christophine und unser dreistufiges Aufnahmeverfahren zu erläutern. Eltern jüngerer Kinder, die im Herbst 2015 noch nicht schulpflichtig sind, können ihr Interesse schon jetzt bekunden und sich zur Subskription melden. […]

Begegnung mit Berliner Schulleiterin

(Gespeichert in Allgemein )

Fernab des Trubels im Unterricht gab es eine Ferienbegegnung mit >>> Margret Rasfeld. Die Schulleiterin der Evangelischen Schule Berlin Zentrum war im Schwäbischen zu Gast. Sie ist als Lehrerin Initiatorin des Netzwerks >>> Schule im Aufbruch. Es ist ihr Anliegen, Mut zu machen und den Lehrerinnen und Lehrern im öffentlichen Dienst in allen Bundesländern zuzusprechen, sich zu engagieren für […]

Kunstkonferenz: Aquarium beim Optiker

(Gespeichert in Allgemein )

Bald werden die Schulkinder ihr in der Kunstkonferenz entstandenes Aquarium wieder abholen. Vielen Dank an das Optikfachgeschäft Sehblick in der Marbacher Güntterstraße, dass wir die bunte Kartonage im Laden ausstellen durften.

Zurück an der Christophine

(Gespeichert in Allgemein )

„Hi, ich bin Chiara und bin 15 Jahre alt. Ich war bis 2011 hier in der Schule. Damals gab es noch viel weniger Kinder.“ Chiara war 2009 unmittelbar nach unserer Schulgründung zu uns gekommen. Inzwischen ist sie in der 8. Klasse in Ludwigsburg. 10 Wochen lang war sie nun im Rahmen eines Praktikums zur Berufsorientierung wieder bei […]

Auf Nashörner aufpassen

(Gespeichert in Allgemein, Pädagogisches )

Es steht im Logbuch der Schulkinder: „Wir waren im Kino. Und wir haben einen Nashornfilm gesehen. Es war gut. Es ging um einen Jungen, der auf Nashörner aufpasst. Bei vielen Tieren haben Wildräuber die Hörner abgeschnitten, denn manche Menschen glauben, dass die Hörner Heilmittel für kranke Menschen sind, aber das stimmt nicht. Einer von uns hat nach der […]

Lernen mit Spielgeld und echten Emotionen

(Gespeichert in Allgemein )

Es steht im Schulsaal ein riesiger alter Setzkasten, ausrangiert aus einem Dekomagazin in der Innenstadt. Die Geldinstitute mit ihrem vorgestanzten Spielgeld lieferten den Inhalt. Geldrechnen nennen die Schulkinder ihre Arbeit, wenn sie zu zweit, dritt oder im kleinen Rudel sich über den Systemkasten beugen. Im Regal finden sich Kärtle, die Einkaufssituationen mittels hübscher Zeichnungen und angedeuter Geldwerte […]